SC Liquid

SC Liquid

SC LIQUID GIBT ES IN 5 NIKOTINSTÄRKEN

Die Liquids von der Marke SC sind in praktischen 10ml Flaschen abgefüllt. Die Flaschenöffung der SC 10ml Liquids ermöglicht ein unkompliziertes Befüllen Ihrer E-Zigarette bzw. Clearomizers. Die SC Liquids, die für die Nutzung der Elektrozigarette unentbehrlich sind, bestehen aus einem Trägerstoff (Propylenglycol, Glycerin und Wasser in unterschiedlichen Mischungsverhältnissen) und Aromen. Diesem Gemisch wird je nach Variante Nikotin zugegeben. Bei den SC Liquids kann der Nutzer zwischen den Nikotinstärken 0 mg/ml, 3 mg/ml, 6 mg/ml, 12 mg/ml und 18 mg/ml wählen. Die unterschiedlichen Mischungsverhältnisse und Inhaltsstoffe der SC Liquids können Sie der Produktbeschreibung entnehmen.

Vielfalt der SC Liquids

Die verwendeten Aromen in den SC Liquids bestimmen ihren Geschmack. Die Geschmacksvielfalt der SC Liquids beläuft sich nicht nur auf klassische Tabakaromen, auch Menthol-. Frucht- und süße Geschmacksvariationen wie karamellisiertes Popcorn können Sie probieren und Ihr persönliches Lieblingsliquid, Ihr All-Day-Liquid, finden. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welches Liquid Ihnen zusagt, können Sie unsere praktischen Probierboxen testen, die Sie in den Sorten TobaccoFrucht, oder Gourmet erwerben können.

Einsatz in E-Zigaretten und Clearomizern

Sie können die SC Liquids in jeder gängigen E-Zigarette mit befüllbaren Tank verwenden. Sowohl das Dampfen im Subohm-Bereich, als auch das moderate Backendampfen ist möglich. Die Wahl der Art des Dampfens hat keinen Einfluss auf den Geschmack der SC Liquids. Bei der Verwendung von Liquids gilt es zu beachten, dass wenn Sie einen komplett neuen Verdampferkopf verwenden, Sie dem Liquid genug Zeit geben, die Watte des Heads durchzuziehen, ansonsten kann es zu sogenannten Dry-Hits und einem kokeligen Geschmack kommen und den zu den Verschleißteilen zählenden Verdampferkopf nicht mehr nutzbar macht.
1 bis 8 (von insgesamt 47)